Archiv | Lippen RSS feed for this section

MAC Fashion Flower Limited Edition

29 Mai

Nach einer Woche Wartezeit habe ich mein kleines MAC Fashion Flower Päckchen erhalten.

Die Flashion Flower Limited Edition erscheint in Deutschland am 1.Juli, in Amerika war sie bereits Ende April erhältlich, weshalb ich mir die Produkte bei Hana bestellt habe. Da sich die Gelegenheit anbot bestellte ich auch gleich aus der Trip Collection (die es wohl nur in den MAC Dutyfree Shops an Flughäfen gibt) die Packed To Go 6 warm smoky eye shadows. Da der „Look in a Box – The Girl Next Door“ ausverkauft war, bestelle ich mir bei ACW noch zwei Eyeshadows: „Grand Entrance“ und „Smoke & Diamonds“.

Fashion Flower LE e/s Fresh Daisy, Grand Entrance und Smoke & Diamonds

Fashion Flower LE e/s Fresh Daisy, Grand Entrance und Smoke & Diamonds

Fresh Daisy hat, wie alle Puder-Produkte der Fashion Flower Limited Edition, eine Blumenprägung und hat ein Frost-Finish.

Grand Entrance hat ein Starflash-Finish. LOVE IT!

Smoke & Diamonds hat ebenfalls ein Starflash-Finish.

Smoke & Diamonds, Fresh Daisy, Grand Entrance


Smoke & Diamonds, Fresh Daisy, Grand Entrance

Ich habe mir auch noch das Beauty Powder „Alpha Girl“ gegönnt. Es ist ein Repromote aus der Heatherette LE. Leider bin ich etwas enttäuscht von der Farbabgabe, da hatte ich mir ein bisschen mehr versprochen auch wenn es „nur“ ein Beauty Powder ist. Aber seht selbst:

Beauty Powder Alpha Girl, Lipgelee Budding Beauty

Mit dem Pinsel aufgetragen sieht man auf meinen Wangen fast nichts mehr vom Puder, obwohl ich einen sehr sehr hellen Hautton habe.

Im Gegensatz dazu bin ich völlig begeistert vom Lipgelee. Ich habe es mir eigentlich nur gekauft weil es meinem damaligen, allerliebsten MAC Lippenprodukt ähnlich sah: dem Lipgelee in der Farbe „Slicked Pink“. Leider wurden die ja aus dem festen Sortiment genommen und sind nur noch in Limited Editions erhältlich, weshalb ich mir diesen bestelle. Auf dem oberen Swatch seht ihr neben Alpha Girl das Lipgelee. Es ist relativ sheer und hat einen feinen Goldschimmer, womit es quasi perfekt zum Chanel Nagellack „Morning Rose“ passt.

Das letzte gute Stück ist der „Summer Shower“ Glaze-Lipstick. Eigentlich sollte „Ever Hip“, ein Repromote aus der „Liberty of London“ Limited Edition, mitkommen. Ich glaube der wäre mir wieder etwas zu Orange gewesen, weshalb ich da lieber nochmal bis Juli warte, um ihn mir am Counter anzusehen. „Summer Shower“ hinterlässt nur einen zarten bläulichen Schimmer auf den Lippen:

Aufgetragen ist „Summer Shower“ eher einer der schlichteren Lippenstifte.

Nun sind wir auch schon am Ende angelangt. Das ist die Packed To Go 6 warm smoky eye shadows Pallette aus der Trip Collection, die ich mir gegönnt habe. Ich glaube die Trip Collection ist mindestens für sechs Monate erhältlich, wenn mich nicht alles täuscht sogar für ein Jahr. Die Pallette beinhaltet die Farben „Shroom“ (Satin), „Naked Lunch“ (Frost), „Tempting“ (Lustre), „Greensmoke“ (Lustre), „Stormy Love“ (Frost) und „Showstopper“ (Matte).

obere Reihe: Shroom, Naked Lunch, Tempting

untere Reihe: Greensmoke, Stormy Love, Showstopper

Neben „Ever Hip“ möchte ich mir vielleicht noch den Lidschatten „Ground Cover“ aus der Fashion Flower LE kaufen, bin aber noch etwas am überlegen und warte lieber bis Juli. Habt ihr auch schon ein paar Produkte aus der Fashion Flower Limited Edition oder habt ihr euch schon ein paar Produkte herausgepickt, die ihr unbedingt haben müsst? Wie steht ihr zu der Trip Collection? Ich finde es ziemlich schade, dass man nur schwer an die Sachen ran kommt …

Es kommt mir über die Lippen!

20 Mrz


In letzter Zeit habe ich mich des Öfteren dabei erwischt, eine gewisse Lippenstiftneigung zu entwickeln. So stand ich  vergleichsweise häufig vor sämtlichen Aufstellern der einschlägigen Firmen und versuchte mich in abstrakter Test-Kunst auf dem Handrücken. Das führte im Umkehrschluss zu einer Ansammlung, bei der es sich nun lohnt, eine kleine Vorstellungsrunde abzuarbeiten. Hier also erst mal die Gesamtübersicht, die Swatches folgen dann in weiteren Posts.

Im Uhrzeigersinn:

Chanel – Gabrielle / MAC – Red / MAC – Diva / MAC – HangUp / MAC – Dark Deed (Disney-LE)

Von links nach rechts:

MAC – Ravishing / Chanel – Instinctive / MAC – Marquise D‘ / MAC – Creme d’Nude

Habt noch einen schönen Sonntag! Wir lesen uns!